Ausstellung

in Aschaffenburg

Ich bin so uffjeregt, ich hänge in Aschaffenburg und übernachte beim Wilden Mann!

Untermain-Fototage in Aschaffenburg

12. Untermain Fototage in Aschaffenburg!

Freitag geht es los, wir fahren nach Aschaffenburg. Da hängen 73 Schwarz-Weiß-Fotografien von mir in der Stadthalle. In riiiiiesig! Wahnsinn, ich freu mich so! Warum, wie, wo, was, wie lange?

Los geht es am Freitag von 13 bis 19 Uhr. Samstag ist die Messe von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Kommt ihr? Bitte! Die Ausstellung ist im Rahmen der 12. Untermain Fototage zu sehen. Meine Bilder stellt die liebe Familie Calvo aus, leidenschaftliche Inhaber von Ringfoto Focal.

Hier erfahrt ihr mehr über die Ausstellung.

Außer meinen Bildern gibt es noch jede Menge anderer Messehighlights, super Sonderaktionen, tolle Schnäppchen usw. Ihr könnt eure Kamera reinigen und checken lassen – kostenlos! Sogar auch Canon-Kameras! Echt! Also, kommt doch bitte gucken, ja? Aschaffenburg ist generell auch eine sehr schöne Stadt und das Hotel heißt „Der wilde Mann“ – klingt doch sehr gut! Bestimmt gibt es auch Sekt und Häppchen! Falls nicht, kaufe ich das. Mach ich glatt! (Wenn es sein muss.)

73 Bilder – da kann ich euch hier leider nur einen minikleines Bisschen zeigen. Besser, ihr setzt euch Freitag ganz früh in Auto, Zug oder Flugzeug zum Schlossplatz 1 in 63739 Aschaffenburg. Da warte ich auf euch, uffjeregt bis zum Gehtnichtmehr, Sekt in der Hand, Häppchen auf der Bluse. Ich freu mich!

 

Untermain-Fototage in Aschaffenburg
Untermain-Fototage in Aschaffenburg